Drucken

Am 2. März 2010 wurde der Tierschutzprozess am Landesgericht Wiener Neustadt eröffnet. Die Staatsanwaltschaft wirft 13 TierschützerInnen die Beteiligung an einer kriminellen Organisation nach § 278a StGB, dem umstrittenen sogenannten "Mafia-Paragraphen", vor.