„Clean up cruelty“

 

Am 11. März (dem Jahrestag, an dem das Totalverbot aller Tierversuche für die Testung von Kosmetika im Jahre 2013 EU-weit in Kraft trat) machte die europäische Dachorganisation gegen Tierversuche (ECEAE) mit einer Aufsehen erregenden Aktion vor dem Houses of Parliament in London auf ihre Forderung, nun auch die Tierversuche für Putz- und Reinigungsmittel zu verbieten, aufmerksam.

 

Wir, der Internationale Bund der Tierversuchsgegner (IBT), der österreichische Partnerverein der ECEAE, wurden von der engagierten Tierversuchsgegnerin Frau Dr. Madeleine Petrovic (siehe Foto, stehend, fünfte von rechts) vertreten.