Mach mit: Demo gegen das novellierte Tierschutzgesetz

Das jüngst geänderte Tierschutzgesetz sorgt für großen Unmut in der österreichischen Bevölkerung. So etwa wird einzelnen TierfreundInnen (als Privatpersonen) und kleinen Tierschutzvereinen (ohne Betriebsstätte) die öffentliche Vermittlung von Tieren – insbesondere über das Internet – aufgrund der Neuregelung des § 8a Abs. 2 TSchG verunmöglicht. TierfreundInnen rufen deshalb zu einem Demomarsch gegen das novellierte Tierschutzgesetz auf.

Datum: Samstag, 29.07.2017
Zeit: 13:00 Uhr (Abmarsch: ca 14:00 Uhr)
Ort: Wien
Treffpunkt: Christian-Broda-Platz – Mariahilfer Strasse – Babenbergerstrasse – Burgring – Dr.Karl-Renner-Ring – Universitätsring – Schottengasse – Freyung – Heidenschuß – Am Hof – Bognergasse – Kohlmarkt – Michaelerplatz – Hofburg – Ende: Heldenplatz.

Weitere Info dazu finden Sie auf:

zuletzt geändert: von