Mach mit: Wir fordern die Schließung der Versuchshundezuchtanstalt

Hier geht es zur Unterzeichnung der Petition

In Mézilles, einer kleinen französischen Gemeinde im Departement Yonne, befindet sich Frankreichs größte Zuchteinrichtung für Versuchshunde – für Beagles und Golden Retrievers.
Die Zucht ist für 500 Hündinnen und für so viele Welpen als eben geboren werden, genehmigt. Mehrmals die Woche werden die Jungen abgeholt und an die Versuchslabore geliefert, die sie nicht mehr lebend verlassen werden.
Nun soll die Hundezucht ausgeweitet werden. Dieses Vorhaben widerspricht völlig der Intention der EU-Richtlinie, Tierversuche (zumindest) zu verringern.
Deshalb hat unser französischer Partnerverein One Voice eine Petition zur Schließung der Zuchtanstalt gestartet, die sich an den Präfekten des Departments Yonne richtet. Wir unterstützen dieses Anliegen und möchten Sie bitten, die Petition zu unterzeichnen. Vielen Dank!

Hier geht es zur Unterzeichnung der Petition

zuletzt geändert: von